A+ A-

GESIPA<sup>®</sup> präsentiert Produkte im Deutschen Werkzeugmuseum

Wie kaum eine andere Branche ist die deutsche Werkzeug- & Eisenwarenindustrie von Traditionsfirmen geprägt, die auf eine lange Geschichte zurückblicken können.

GESIPA® präsentiert historische und aktuelle Produkte im Deutschen Werkzeugmuseum. Wie kaum eine andere Branche ist die deutsche Werkzeug- und Eisenwarenindustrie von Traditionsfirmen geprägt, die auf eine lange Geschichte zurückblicken können.

In Summe stolze 3455 Jahre Industriegeschichte zeigt das Deutsche Werkzeugmuseum in einer Sonderausstellung bis 30.8.2015.

Mehr als 30 Firmen der Werkzeug- und Befestigungstechnik-Branche, die mindestens auf ein 50-jähriges Jubiläum zurück blicken können, präsentieren Exponate aus ihrer Firmen-geschichte sowie aktuelle Produkte.

GESIPA® zeigt unter anderem den „Niet-O-Mat“, die Handnietzange der ersten Stunde, und spannt den Bogen bis hin zu den neuesten Geräten wie dem AccuBird® Pro.

Neben GESIPA® nehmen bekannte Hersteller wie Hazet, Gedore und Fischer an der Ausstellung teil. Am 23.06.2015 fand anlässlich der Ausstellungseröffnung ein Pressegespräch statt. Die Firmenvertreter hatten Gelegenheit, die Geschichte ihrer Firma bzw. die jeweiligen Produkte vorzustellen.

Werkzeugmuseum