A+ A-

GESIPA®

Training-Days

Lernen Sie während der Training-Days, wie Sie Ihre GESIPA®-Verarbeitungsgeräte oder das vollautomatische  Blindnietgerät GAV richtig bedienen, instandhalten und selbständig Wartungsarbeiten durchführen können. Ziel der Training-Days soll sein, Ihrem technischen Personal die gesamte Wartungs- und Instandhaltung des vollautomatischen

Blindnietgeräts GAV zu erläutern, sodass diese zukünftig selbständig von Ihnen durchgeführt werden können. In unserem Demonstration & Training Center präsentieren wir unseren Gästen zudem alle Geräte und neuesten Technologien aus dem Hause GESIPA®, um diese kennenzulernen und damit zu arbeiten. 

Nächster Termin

Die nächsten GESIPA® Training-Days in unserem Demonstration & Training Center in Mörfelden-Walldorf finden in Absprache mit Ihnen statt. 

Kontakt

Zielgruppe

Halten Sie sich und Ihre Mitarbeiter immer auf dem aktuellsten Wissensstand der GESIPA®-Verarbeitungsgeräte und -technologien. Es ist ganz egal, ob Sie bereits im Besitz von GESIPA® Setzgeräten sind oder Interesse an diesen haben. Während der Training-Days zeigen wir Ihnen die Produktvielfalt von GESIPA® und Sie haben die Möglichkeit, diese Setzgeräte selbst auszuprobieren.

Trainingsdauer

Wir bieten Ihnen zweitägige GAV-Training's sowie eintägige Training´s für prozessüberwachte Handgeräte an. Nähere Informationen erhalten Sie in direkter Absprache. 

Preis pro Person

Die Preise pro Training richten sich je nach Schulungslänge und -umfang (eintägig oder zweitägig) bzw. danach, ob Sie über einen GESIPA® Wartungsvertrag verfügen, mit dem Sie nochmals 40 % der Kosten sparen können. Weitere Informationen erhalten Sie in direkter Absprache mit uns. 

Veranstaltungsort:

Die Training-Days finden im GESIPA® Demonstration & Training Center an unserem Hauptstandort in
Mörfelden-Walldorf statt.

GESIPA Blindniettechnik GmbH
Nordendstraße 13 - 39
64546 Mörfelden-Walldorf

Auf Wunsch bieten wir Ihnen selbstverständlich auch an, die Schulungen direkt bei Ihnen vor Ort durchzuführen. Nähere Informationen in Bezug auf Termin und Umfang erfolgen in direkter Absprache mit Ihnen.

Kontaktaufnahme:

Herr Horst Rückert
Head of Technical Service
T +49 6105 962 213
Kontakt

Herr Uwe Herth
Head of Business Unit Riveting-Equipment Manufacturer
T +49 6105 962 211
Kontakt