A+ A-

Der iBird® Pro ist das neueste Gerät der GESIPA® Pro-Serie und kann über eine App mit Smartphone, Tablet oder dem PC vernetzt werden. Durch kinderleichtes Koppeln des Setzwerkzeugs mit dem entsprechenden Endgerät, erhält der Nutzer alle Informationen auf einen Blick. 

Am iBird® Pro befindet sich zudem ein Signalring, der Andon-Ring, welcher zur Visualisierung der Nietprozesse dient. Die Farbgebung kann individuell über die App eingestellt werden.

Mit der App verbinden

Der iBird® Pro lässt sich dank des QR-Codes, welcher sich auf dem Gerät befindet, kinderleicht mit der App koppeln. Dazu scannen Sie einfach den QR-Code mit der im Lieferumfang beinhalteten GESIPA® App, und der iBird® Pro verbindet sich automatisch mit dem Endgerät. Die App ist für Smartphones, Tablets und PC's, sowohl für Android, als auch iOS-Geräte, erhältlich. Der iBird® Pro kann sich dabei gleichzeitig mit drei Endgeräten verbinden.

Zum App Download

Setzprozess-Assistent

Der Setzprozess-Assistent kann optional zusätzlich friegeschaltet werden. Er unterstützt den Werker in der Einstellung des Setzprozesses und bei der Bewertung der Nietvorgänge. Bei einer Fehlererkennung erfolgt eine Meldung in der App und der Andon-Ring leuchtet je nach Setzprozessbewertung farbig auf. Im Teaching-Mode werden Nietkonfiguration und das Einstellen des Toleranzfensters durch den virtuellen Drehregler erlernt.

 

Gerätesteuerung

Dank der GESIPA® App für den iBird® Pro haben Sie alle Informationen auf einen Blick. Die App zeigt den Betriebszustand, Zählerstände und spezielle Ereignisse an, zum Beispiel, wie lange der Akku noch hält oder wann der Auffangbehälter geleert werden muss oder wie viele Niete pro Tag gesetzt wurden.
Ebenfalls über die App abgerufen werden können Tipps und Tricks zur Handhabung des iBird® Pro sowie die Betriebsanleitung. Ein schneller Zugriff auf eine bebilderte Wartungsanleitung ist ebenfalls möglich und selbst Störungsmeldungen werden in der App angezeigt.

Industrie 4.0 mit dem iBird® Pro

Industrie 4.0, M2M oder auch als Internet of Things bekannt, bezeichnet intelligente und digital vernetzte Systeme in der produzierenden Industrie. Das Ziel ist eine möglichst selbstorganisierte Produktion. GESIPA® hat dafür den iBird® Pro entwickelt. Der iBird® Pro ist ein vernetztes Akku-Setzgerät, welches mittels WiFi oder Bluetooth mit Smartphones, Tablets oder der Kunden-IT-Infrastruktur über eine gratis erhältliche GESIPA®-App verbunden werden kann. Die Vernetzung bietet zahlreiche Mehrwerte wie die Kontrolle von Nietprozessen, Verarbeitungssicherheit, Status- und Serviceanzeigen sowie den schnellen und einfachen Zugriff auf Betriebs-, Wartungs- und Reparaturanleitungen; letztendlich die Optimierung der Wertschöpfungskette.

Das bietet die iBird® Pro App

  • Diverse Zähler: Gesamt-, Tages-, Setzzähler, Countdown, i.O. und n.i.O. (nach Freischaltung der kostenpflichtigen Premium-Software)
  • Füllstand-, Serviceanzeige (Auffangbehälter, Futterbacken reinigen, - ölen, Fullservice)
  • Optionaler Setzprozess-Assistent (nach Freischaltung der kostenpflichtigen Premium-Software)
  • Kontrolle von Akkuladezustand, Akkutemperatur und Temperatur der Gerätesteuerung
  • Wartungsanweisungen, Wartungshistorie
  • Störungsmeldung, Störrungshistorie, Quittierungshistorie
  • Tipps und Tricks
  • Betriebsanleitung